Banner
 Funktionale Humantheorie   Neuro-optimiertes Lernen   Human-Morphologie   Human-Gravitation 

Neuro-optimiertes / Integriertes Lernen

Eine zentrale Besonderheit an CETE-Veranstaltungen ist die dahinter liegende Methodik des neuro-optimierten Lernens (Integriertes Lernen). Hierbei werden die Inhalte auf gezielte Weise aufbereitet und untereinander vernetzt, sodass die Verarbeitungsmechanismen des Gehirn perfekt in das Wissen hineingreifen und es erfassen, halten und weiterverwenden können. Hiermit arbeiten wir quasi gegengleich zum schulischen Lernen, wo uns das Wissen oftmals fast so schnell durch die Finger läuft, wie wir danach greifen.

Von der Tiefenpsychologie, Neurophysiologie, Neurobiologie bis hin in die Biophysik wurden zentrale Erkenntnisse gewonnen, die hier angewendet werden, um den Teilnehmern mit wenig gefühltem Energieaufwand ein exzellentes Lern- und Leistungsergebnis zu ermöglichen. Nicht die graue Wissensvermittlung sondern der Kompetenzaufbau liegt im Fokus. CETE vermittelt kein theoretisches Kreuzworträtsel-Wissen sondern Fähigkeiten und Kenntnisse, die das Leben leichter, erfolgreicher und glücklicher machen.