Banner
 Funktionale Humantheorie   Neuro-optimiertes Lernen   Human-Morphologie   Human-Gravitation 

Human-Gravitation

Warum zieht es mich zu bestimmten Personen so stark hin und andere stoßen mich ab? Mit manchen Kollegen/Kunden passt alles wunderbar, mit anderen kommt man gar nicht zurecht. Dort ist die Kommunikation mühsam, die bloße Anwesenheit kostet Kraft. Gleiches kann im Umgang mit Lieferanten, im Privaten, schlicht überall der Fall sein. Stößt mich jemand ab und bleib ich doch in der Nähe, muss ich Energie aufwenden, um die Abstoßung auszugleichen. Jemanden nicht zu kontaktieren, nach dem es uns verlangt, kostet ebenfalls Kraft. Wir lichten für Sie alle Rätsel und Probleme im Umgang mit anderen Menschen. Jeder kann starke positive Wirkung auf andere Menschen entfalten. Und wie alles andere, muss man die Mechanismen zwischen den Menschen erst richtig verstehen, bevor wir sie gestalten können.

Es gibt, wie bei Magneten, Kräfte zwischen uns Menschen. Sie sind für jeden wahrnehmbar, aber nur die allerwenigsten können erklären, wie diese Mechanismen funktionieren. „Es ist alles Chemie“ hört man oft oder „Es ist halt Gefühlssache.“ Aber die Chemie ist nur die organische Umsetzung unserer kognitiv-emotional-mental-sozialen Welt. Natürlich ist jedes Gefühl erklärbar, jede Regung, jeder Gedanke – auch die zwischenmenschliche Dynamik. Zudem ist es von immenser Tragweite zu erkennen, warum wir wie auf andere wirken und umgekehrt. Dieses Wissen ermöglicht uns Beziehungen auf ganz neue Art zu betrachten und zu gestalten – letztlich ist Beziehungsqualität Lebensqualität und Erfolgseckpfeiler!